Arbeitgeber

Arbeitgeber Header

Wir für Gesundheit, Sie für Ihre Mitarbeiter.

Gründe für die PlusCard!

PlusCard mit Ihrem Unternehmenslogo

Damit steigern Sie die Attraktivität Ihrer Arbeitgebermarke und Ihre Mitarbeiter identifizieren sich noch mehr mit Ihrem Unternehmen.

Maximaler Service für minimale Fehlzeiten.

Unsere Hotline findet für Ihre Mitarbeiter die richtigen Experten und koordiniert Facharzt-Termine  auch für eine kompetente Zweitmeinung.

Flexibel, einfach und transparent.

Die Tarife der PlusCard wurden speziell für Arbeitgeber entwickelt. Wir garantieren die Aufnahme
aller Mitarbeiter (ab 20 Personen). Keine Gesundheitsprüfung, alters- und branchenunabhängig. Die
Mitarbeiterzahl und die Tarife können monatlich über unser Online-Tool geändert werden.

Familienfreundlicher Arbeitgeber mit PlusCard Family

Die Gesundheit der Familie liegt Ihren Mitarbeitern mindestens genauso am Herzen wie die eigene.
Positionieren Sie sich als fürsorglicher Arbeitgeber, indem Sie Ihren Mitarbeitern die Absicherung der
ganzen Familie ermöglichen. Mit PlusCard Family.

Vorteile im Wettbewerb um Fachkräfte

Die PlusCard hat noch mehr Vorteile: Ausgesuchte Partner bieten Ihren Mitarbeitern attraktive
Sonderkonditionen für Freizeitaktivitäten mit der Familie, beim Sport oder für den Urlaub. Da wird
jeder fündig.

So einfach kann verwalten sein!

Wir wollen es Ihnen mit uns so einfach wie möglich machen. Zu diesem Zweck haben wir gemeinsam mit Arbeitgebern "PLUTO" entwickelt. Unser Online-Verwaltungs-Tool, mit dem Sie Ihren Mitarbeiterbestand einfach managen können. Mitarbeiter und Familienmitglieder an- und abmelden, sowie Daten ändern ist mit PLUTO ein Kinderspiel. Und auch die Abrechnung mit der Debeka erfolgt durch PLUTO zuverlässig.

Extra(s) für Arbeitgeber

Mitarbeitergesundheit gewinnt für Arbeitgeber immer mehr an Bedeutung. „Wir für Gesundheit“ unterstützt Sie mit vielen Zusatzangeboten rund um das Thema Gesundheit im Unternehmen. Individuelle Bausteine, die Sie für sich und Ihre Mitarbeiter hinzubuchen können. Hier erhalten Sie einen Überblick über unser Leistungsspektrum:

Check-Ups für Mitarbeiter
Arbeitsmedizin
Mentale Gesundheit
Gesundheitstage im Unternehmen
Gesundheitscoachings und Expertenvorträge
Bessere Vereinbarkeit von Beruf und Pflege
Fitness im Unternehmen
Benefit-Management-System
Corporate Health Siegel
Mein GesundheitsTicket

Überzeugte Kunden

Eike Sadewater
Geschäftsführer
Romantik Hotel Scheelehof
Romantik Hotel Scheelehof
"Unser Anspruch war es von Anfang an im Bereich Human Ressources neue Wege zu gehen und besondere Anreize zu bieten, bei uns im Team zu sein. Die PlusCard ist so etwas Besonderes. Ausschlaggebend war die Besichtigung der Wahlleistungsstation der Helios Klinik Stralsund. Ich trage gern dazu bei, dass meine Mitarbeiter im Fall der Fälle dort Privatpatientenkomfort erleben und behandelt werden würden. Die PlusCard kommt bei meinen Kollegen noch besser an, als ich vermutet hatte: schon bei der Vorstellung im Mitarbeiterkreis war die Resonanz sehr wertschätzend und positiv. Und die Freude wurde noch größer als einige Monate später die PlusCard Family eingeführt wurde. Viele Kollegen haben daraufhin auch ihre Familien abgesichert.“
Mechtild Saalbach
Leiterin Patientenservice
Kliniken des Landkreises Lörrach GmbH
zur Website
Kliniken des Landkreises Lörrach GmbH
"Wir sind Partnerklinik im Netzwerk und bieten auch unseren Mitarbeitern die PlusCard arbeitnehmerfinanziert an. Schon in den ersten Monaten haben sich über 80 dafür entschieden. Der größte Pluspunkt für unsere Mitarbeiter ist, dass es die PlusCard ohne Gesundheitsprüfung gibt. Ich habe von einigen gehört, die sich aufgrund von Vorerkrankungen sonst nicht privat zusätzlich versichern konnten. Außerdem überzeugt das große Netzwerk und damit die breite Abdeckung an Qualitätsmedizin – auch außerhalb unserer Kliniken."
Bardia Torabi
General Manager
Hotel Roomers Autograph Collection München
zur Website
Hotel Roomers Autograph Collection München
„Das Wohlergehen unserer Mitarbeiter ist eines unserer obersten Gebote. Nicht alleine die Fachkenntnisse unserer Mitarbeiter liegen uns am Herzen, sondern auch deren Gesundheit und Persönlichkeit. Um dies zu unterstreichen, werden wir unseren Mitarbeitern die PlusCard geben. Wir verdanken unseren Erfolg unseren Mitarbeitern, daher ist uns deren Gesundheit extrem wichtig. Deswegen haben wir uns nicht nur in München, sondern auch in Frankfurt dazu entschieden die PlusCard einzuführen.“
Frank Malotki
Geschäftsführer
DRK Kreisverband Rhein-Sieg
zur Website
DRK Kreisverband Rhein-Sieg
„Ich habe mich für die PlusCard von ‚Wir für Gesundheit‘ entschieden, weil mich hier das Gesamtpaket überzeugt hat. Die PlusCard enthält neben einer betrieblichen Krankenzusatzversicherung weitere Vorteile. Vor allem der Terminservice ist ein tolles Zusatzangebot. Für einen geringen Beitrag können wir unseren Mitarbeitern etwas Gutes tun. Denn den Fachkräftemangel bekommen wir auch in der Gesundheitsbranche zu spüren.“
André Mailahn
Geschäftsführer
SMH Krankentransport GmbH
zur Website
SMH Krankentransport GmbH
„Der Terminservice über die kostenlose Hotline von ‚Wir für Gesundheit‘ hat mich in meiner Entscheidung für die PlusCard überzeugt. Wir hatten vor Jahren schon einmal eine betriebliche Krankenzusatzversicherung für unsere Mitarbeiter abgeschlossen. Die reine Versicherungsleistung war uns zu wenig, das Preismodell zudem zu komplex. Daher haben wir den Vertrag nach zwei Jahren gekündigt. Bei ‚Wir für Gesundheit‘ passt für mich mit den beiden zusätzlichen Säulen Hotline und Vorteilswelt jetzt das Gesamtangebot.“
Kemal Üres
Geschäftsführer
Daily You, Hamburg
zur Website
Daily You
„Um Mitarbeiter langfristig zu halten, ist es wichtig, sie gut zu betreuen und sie wertzuschätzen. Mitarbeiter, die zwei Jahre und länger bei uns sind, erhalten daher als Dankeschön die PlusCard von ‚Wir für Gesundheit‘.“
Roland Beierwaltes
Kreisgeschäftsführer
BRK Kreisverband Kronach
zur Website
BRK Kreisverband Kronach
„Der Beruf der Altenpflege wird oftmals zu unrecht als wenig attraktiv betrachtet. Deshalb ist für uns das Thema betriebliches Gesundheitsmanagement inzwischen vom weichen zu einem harten Faktor geworden, wenn es um Mitarbeiterbindung und -gewinnung geht. Mit der PlusCard wollen wir unsere Arbeitgebermarke weiter stärken. Denn wir achten auf unsere Mitarbeiter. Zum einen mit
Prävention, zum anderen wollen wir in einem akuten Krankheitsfall mit einem starken Netzwerk als Partner arbeiten können.“
Jörg-Olaf Liebetrau
Geschäftsführer
jobs in time medical GmbH
zur Website
jobs in time medical GmbH
„Die PlusCard ist unser Plus am Arbeitsmarkt – ein zusätzliches Incentive, das uns die Akquisition von
qualifizierten Fachkräften und ihre Bindung an unser Unternehmen erleichtert. Als besonderer Ausdruck der Wertschätzung wird sie von unseren Mitarbeitern sehr positiv angenommen.“
Rüdiger Neumann
Geschäftführer
Curt Beuthel Sanitätshaus GmbH, Wuppertal
zur Website
Curt Beuthel Sanitätshaus GmbH, Wuppertal
„Mitarbeiterbindung ist für uns ein wichtiges Thema. Als emotionaler Baustein im Gesundheitsmanagement verbindet die PlusCard Gesundheit und Komfort. Sollten darüber hinaus weniger krankheitsbedingte Fehltage anfallen, freuen wir uns als Geschäftsführung besonders – vor allem für unsere Mitarbeiter.“
Linus Drop
Geschäftsführer
Sanvartis GmbH
zur Website
Sanvartis GmbH
„Die PlusCard ist ein guter Ansatz im derzeitigen Gesundheitssystem andere Wege zu gehen. Das Produkt hat mich überzeugt, weil es aus meiner Sicht innovativ ist und uns als Unternehmen die Möglichkeit gibt, unseren Mitarbeitern etwas Besonderes zu bieten, wenn sie bei uns bleiben.“
Peter Müller
Geschäftführer
HOKA Gesellschaft für Lüftungsformteile mbH
zur Website
HOKA Gesellschaft für Lüftungsformteile mbH
„Als Familienunternehmen, das auf Wachstum mit erfahrenen und jungen Mitarbeitern setzt, liegt uns deren gesundheitliche Versorgung am Herzen. Die PlusCard bietet uns eine weitere Möglichkeit, unsere Mitarbeiter im Krankheitsfall zu unterstützen. Wir möchten unsere Philosophie ‚Mitarbeiter sind das höchste Gut‘ auch tatsächlich leben.“
Bernd Rüdiger
Geschäftsführer
Friendly Cityhotel Oktopus
zur Website
Friendly Cityhotel Oktopus
„Mit der PlusCard haben wir unser Betriebliches Gesundheitsmanagement um einen sinnvollen und für die Mitarbeiterschaft attraktiven Aspekt ergänzt. Zusätzlich haben wir im Helios Klinikum Siegburg, der örtlichen Partnerklinik des Netzwerkes ‚Wir für Gesundheit‘, einen kompetenten Gesundheitspartner gewonnen, der uns in unserem Bemühen, die Mitarbeitergesundheit zu fördern, vielseitig unterstützt.“
Renate Schmidt
Inhaberin
Nah und Gut Lebensmittel Renate Schmidt e.K.
Nah und Gut Lebensmittel Renate Schmidt e.K.
„Als Familienunternehmen nehmen wir die Verantwortung für unsere Mitarbeiter besonders ernst. Das gilt auch, wenn es um ihre Gesundheit geht. Deshalb haben wir uns für die PlusCard als zusätzliche Arbeitgeberleistung entschieden. Unsere Mitarbeiter sind uns das wert.“
Jana Carabello
Personalleiterin
AWO Soziale Dienste Vogtland gGmbH
AWO Soziale Dienste Vogtland gGmbH
"Die PlusCard gibt unseren Mitarbeiter wirklich die Möglichkeit, schneller gesund zu werden. Bei Problemen mit dem Rücken, oder häufig auch psychosomatischen Problematiken, bekommen wir sehr positives Feedback zum Service von Wir für Gesundheit. Gerade in unserer ländlichen Gegend ist es sehr schwierig Facharzt-Termine zu bekommen. Das Feedback unserer Mitarbeiter zur Hotline ist durchweg positiv, da fühlen sie sich gut aufgehoben.“
Martin Richter
Geschäftsführer
Richter Spedition GmbH & Co. KG in Dresden
zur Website
Richter Spedition GmbH & Co. KG
„Ein befreundeter Arzt hatte mir die PlusCard empfohlen. Die Angestellten der Klinik, in der er arbeitete, hätten die PlusCard auch und fänden das super. Die Vorteile für mich und für meine Mitarbeiter leuchteten mir ein. Obwohl zunächst nicht alle begeistert waren, habe ich die PlusCard für alle Mitarbeiter abgeschlossen. Nach kurzer Zeit fiel ein Mitarbeiter durch eine Knieverletzung aus. Nach zwei Wochen Krankheit und immernoch vier Wochen vor dem Facharzt-Termin erinnerten wir ihn an den Facharzt-Terminservice der PlusCard. Die Hotline besorgte ihm dann innerhalb von drei Tagen einen neuen Termin.

Als Unternehmer habe ich durch die PlusCard – nur in diesem einen Fall – locker drei Wochen Fehlzeit eingespart. Mein Mitarbeiter hat nach seiner Knie-OP wohlwollend den Kollegen vom Zweibettzimmer und den tollen Services in der Klinik vorgeschwärmt. Seitdem nutzen immer mehr Mitarbeiter die PlusCard, berichten mir positiv davon und erzählen sich auch untereinander von ihren guten Erfahrungen.“

Logos Arbeitgeber mit Link